7-Minuten-Training: Vorteile, Intensitätsniveau und mehr

Sie sind beschäftigt. Aber die Chancen sind, haben Sie 7 Minuten in Ihren Zeitplan, die Sie entbehren konnte.

Wenn Sie für eine volle Training nicht mehr als 30 oder 60 Minuten haben, die 7-Minuten-Training Packs in einer Routine-Übung Ganzkörper in einem Bruchteil der Zeit.

Eine Performance-Coach und Sportphysiologen vom Human Performance Institute in Orlando, FL, kam mit diesem Programm auf ihrem geschäftigen Kunden eine effizientere und dennoch effektives Training zu geben. Sie haben eine Reihe von 12 verschiedenen Übungen zusammengestellt, die den Oberkörper arbeiten, Unterkörper und Kern.

Sie tun jede Übung 30 Sekunden lang – lang genug, um in etwa 15 bis 20 Wiederholungen zu bekommen. In zwischen den Sätzen Sie etwa 10 Sekunden lang ruhen.

Die 12 Übungen in der 7-Minuten-Training zielen auf die großen Muskelgruppen des Körpers alle

Je nachdem, wie viel Zeit Sie haben, können Sie tun, um die 7-Minuten-Training einmal, oder wiederholen Sie die ganze Serie zwei- oder dreimal.

Da dieses Training eine ganze Trainingsprogramm in 7 Minuten kondensiert, muss es intensiv. Die Übungen sind anspruchsvoll, und Sie tun, um sie einer nach dem anderen mit nur sehr kurzen Pausen dazwischen.

Kern: Ja. Rumpfbeugen, Bohlen und Seitenplanken Ihre Rumpfmuskulatur arbeiten.

Arms: Ja. Push-ups und Trizeps Dips arbeiten, um die Arme.

Beine: Ja. Es gibt mehrere Beinübungen, einschließlich Springen Buchsen, Wand sitzt, Step-ups, Kniebeugen und Ausfallschritte.

Glutes: Ja. Kniebeugen und Ausfallschritte arbeiten auch die glute Muskeln.

Zurück: Ja. Zwar gibt es keine speziellen Rückenübungen sind, ist dies ein Ganzkörper-Workout, und viele der Ganzkörper-Übungen auch die Muskeln im Rücken arbeiten.

Flexibilität: Nein. Dieses Training beinhaltet nicht eine Strecke, obwohl Sie ein später hinzufügen könnte.

Aerobic: Ja. Weil Sie die Übungen durchlaufen sehr schnell und arbeiten auf einmal viele große Muskelgruppen, erhalten Sie eine Aerobic-Training erhalten, die Fettverbrennung hilft und trimmen Körpergewicht.

Stärke: Ja. Die Übungen arbeiten alle großen Muskelgruppen, den Aufbau von Kraft im ganzen Körper.

Sport: Nein, das ist kein Sport, es ist ein Training.

Low Impact: Nein. Die empfohlenen Aerobic-Übungen (Springen-Buchsen und hohe Knie / anstelle läuft) sind hohe Wirkung.

Kosten. Das Training ist kostenlos, und es gibt kostenlose Apps, die Sie auf Ihrem Smartphone oder Tablet herunterladen können, die Sie durch das Programm und die Zeit, die Intervalle für Sie gehen wird.

Gut für Anfänger? Nein, es ist zu intensiv. Und weil Sie diese Solo tun, hilft es, einige Erfahrung mit allgemeinen Übungen wie Crunches und Bohlen zu haben, so können Sie verwenden, um gute Form und Technik.

Draußen. Ja. Sie können dieses Training außerhalb tun, aber Sie werden entlang einem Stuhl mitbringen müssen und eine Wand für einige der Übungen finden.

Zuhause. Ja. Die Routine ist einfach genug, um überall in Ihrem Haus zu tun.

Ausrüstung benötigt? Nein. Dieses Programm verwendet das eigene Körpergewicht für Widerstand. Die einzigen Werkzeuge, die Sie benötigen, sind eine Wand und einen Stuhl.

Die 7-Minute-Training konnte man in der besten Form Ihres Lebens. Aber es kommt zu einem Preis: Intensität!

Das Programm funktioniert nur, wenn Sie alle in sie und dann einige setzen. Also, wenn Sie jetzt nicht regelmäßig Übenden sind, suchen Sie nach einem Programm, das Sie in Form zuerst zu bekommen. Dann, wenn Sie bereit für die Herausforderung sind, tauchen Sie ein in hoher Intensität Zirkeltraining wie diese Routine.

Wenn Sie bei einem kräftigen Niveau ausüben, können Sie die gleichen Vorteile in der Hälfte der Zeit. Durch die Begrenzung Pause dazwischen, erhalten Sie eine kalorien- und fettverbrennenden Training, das auch starke, schlanke Muskeln aufbaut. Auch wenn Sie nur eine Runde zu tun zu beginnen, wird Ihr Körper gewinnt enorme Vorteile.

Drücken Sie sich. Die Belohnung wird die Mühe wert sein.

Der Nachteil des intensiven Trainings ist, dass Sie eher zu bekommen verletzt sind. Stellen Sie sicher, mit Licht Cardio zum Aufwärmen auf dein Herz, Muskeln und Gelenke bereit.

Außerdem müssen Sie wissen, wie die Übungen genau das Richtige zu tun. Wenn die Intensität zu viel ist, ruhen ein wenig länger, aber die Art und Weise den größtmöglichen Nutzen zu gewinnen, ist es, sich zu drücken.

Die Übungen in der 7-Minuten Training sind Beispiele für die Arten von Übungen, die Sie in jedem hoher Intensität Schaltung Routine tun könnte. So können Sie sie heraus für andere Übungen tauschen, die die gleichen Muskeln arbeiten.

Wenn Sie fertig sind, abkühlen für ein paar Minuten auf Ihre Herzfrequenz zu bringen und langsam wieder nach unten zu atmen.

Ist es gut für mich, wenn ich einen Gesundheitszustand haben?

Die 7-Minute-Training ist eine Herausforderung, und es wird Ergebnisse liefern. Es ist wissenschaftlich fundiert, so können Sie es tun, das Vertrauen, was es soll.

Aber es ist nicht jedermanns Sache. Man muss sich selbst hart pushen, das Beste aus ihm heraus, was bedeutet, es hart sein könnte, wenn Sie gemeinsame oder Rückenprobleme haben. Moves wie ein Sprung-Buchsen, Kniebeugen und Ausfallschritte können auf den Knien hart sein. Push-ups können sich auf Ihre Handgelenke und Schultern stressig sein. Planks wird hart, wenn die Rückenmuskulatur zu schwach sind.

Wenn Sie gemeinsame oder Rückenprobleme haben und nicht bereits aktiv ist, ist dies nicht das Training für Sie da – zumindest noch nicht. Sie brauchen eine sanftere Programm, um Ihre Muskeln stärker zu bekommen, um besser Ihre Gelenke zu unterstützen.

Prüfen Sie mit Ihrem doc oder einem Trainer empfiehlt er, ein Programm zu finden, das für Sie richtig ist. Dann, wenn Sie bereit für die Herausforderung sind und Ihre doc sagt, es ist OK, um die Anpassung der 7-Minute-Training für Sie zu einem Trainer zu sprechen.

Wenn Sie Gewicht gerade arbeiten zu verlieren, die 7-Minuten-Training kann helfen, zusammen mit einer gesunden Ernährung. Es ist eine extreme, Kalorien verbrennen Training, das vergossen die Pfunde helfen und halten sie ab.

Wenn Sie Diabetes, Bluthochdruck, hohe Cholesterinwerte haben, oder eine andere Bedingung, die ein Absinken einiges an zusätzlichem Gewicht profitieren könnte, könnte diese Routine sein, was Sie suchen, wenn Ihr Arzt zustimmt.

Wenn Sie schwanger sind, können Sie intensiv trainieren, wenn Sie dies taten, bevor eine Schwangerschaft, aber Sie müssten einige Änderungen an diesem speziellen Training machen. Die Hauptsorge während des Trainings fällt, so dass Sie nicht wollen, dass es nicht zu riskieren, indem sie auf einen Stuhl zu intensivieren. Außerdem könnten die Netze und die hohe Knie später in der Schwangerschaft Springen schmerzhaft sein. Sie können diese Übungen durch andere ersetzen oder ein Trainingsprogramm zu finden, die nicht springen und Klettern mit sich bringt.

QUELLE

Brett, K. Gesundheit & Fitness Journal, Mai / Juni 2013.

Während Sie trainieren, sollten Sie zwischen zählen …

Während Sie trainieren, sollten Sie zwischen zählen …