Erwachsenen akute myeloische Leukämie-Behandlung (pdqто): [] -Behandlung Option Überblick

Es gibt verschiedene Arten der Behandlung von Patienten mit akuter myeloischer Leukämie Erwachsenen.

Die Behandlung von erwachsenen AML hat in der Regel zwei Phasen.

Die 2 Behandlungsphasen von erwachsenen AML sind

Vier Arten von Standard-Behandlung verwendet werden,

Chemotherapie

Chemotherapie ist eine Krebsbehandlung, die Medikamente verwendet das Wachstum von Krebszellen zu stoppen, entweder durch Abtöten der Zellen oder von ihnen aus der Division zu stoppen. Wenn Chemotherapie durch den Mund oder in eine Vene injiziert oder Muskel genommen wird, geben die Medikamente über die Blutbahn und können Krebszellen im ganzen Körper (systemische Chemotherapie) erreichen. Wenn die Chemotherapie direkt in die cerebrospinale Flüssigkeit (intrathekal Chemotherapie) angeordnet ist, ein Organ oder eine Körperhöhle wie beispielsweise den Bauchraum, beeinflussen die Medikamente hauptsächlich Krebszellen in jenen Bereichen (regionale Chemotherapie). Die intrathekale Chemotherapie verwendet werden können, erwachsenen AML zu behandeln, die ausgebreitet hat, oder es kann an das Gehirn und das Rückenmark zu verbreiten. Kombinierte Chemotherapie ist die Behandlung mehr als ein Anti-Krebs-Medikament. Die Art und Weise der Chemotherapie verabreicht wird, hängt vom Subtyp des Krebs behandelt wird, und ob er an das Gehirn und das Rückenmark verteilt; Intrathekale Chemotherapie. Anti-Krebs-Medikamente werden in den intrathekalen Raum injiziert, wodurch der Raum ist, der den Liquor (CSF, in blau dargestellt) hält. Es gibt zwei verschiedene Wege, dies zu tun. Eine Möglichkeit, im oberen Teil der Figur gezeigt, wird das Arzneimittel in ein Ommaya-Reservoir einzuspritzen (einer kuppelförmigen Behälter, der unter der Kopfhaut während der Operation gesetzt wird, hält sie die Medikamente, da sie ein kleines Röhrchen in das Gehirn durchströmen ). Der andere Weg, in dem unteren Teil der Figur gezeigt, wird das Arzneimittel direkt in die CSF in dem unteren Teil der Wirbelsäule, nach einer kleinen Fläche auf dem unteren Rücken abgestumpft ist einzuspritzen.