ak-syn topische: Anwendungen, Nebenwirkungen, Wechselwirkungen, Bilder, Warnungen & Dosierung

GENERIC NAME (S): Fluocinolonacetonid

Dieses Medikament wird verwendet, um eine Vielzahl von Hauterkrankungen (zum Beispiel Ekzeme, Dermatitis, Allergien, Hautausschlag) zu behandeln. Fluocinolon verringert die Schwellung, Juckreiz und Rötung, die in diesen Arten von Bedingungen auftreten können. Dieses Medikament ist eine mittelstarke Kortikoid.

Verwenden Sie dieses Medikament auf der Haut geeignet. Allerdings verwenden Sie es nicht auf dem Gesicht, Leiste oder Achsel gerichtet, es sei denn so von Ihrem Arzt zu tun.

Waschen und trocknen Sie Ihre Hände, bevor Sie. Sauber und trocken das betroffene Gebiet. Tragen Sie einen dünnen Film von Medikamenten auf den betroffenen Bereich und sanft einmassieren, in der Regel 3-4 mal täglich oder wie von Ihrem Arzt. Sie verbinden nicht, Abdeckung oder den Bereich wickeln außer bei ausdrücklicher Anweisung durch Ihren Arzt zu tun. Wenn auf einem Kleinkind in der Windel Bereich verwendet wird, verwenden Sie keine eng anliegende Windeln oder Plastikhöschen.

Nachdem das Medikament angewendet haben, waschen Sie Ihre Hände, wenn Sie dieses Medikament verwenden, die Hände zu behandeln. Wenn in der Nähe der Augen dieses Medikament anwenden, vermeiden Sie es in den Augen bekommen, weil das Glaukom verursachen verschlechtern oder nicht. Vermeiden Sie auch dieses Medikament in die Nase oder den Mund zu bekommen. Wenn Sie das Medikament in diesen Bereichen bekommen, spülen Sie mit reichlich Wasser.

Verwenden Sie dieses Medikament nur für die Bedingung, für die es vorgeschrieben wurde. Verwenden Sie es nicht für länger als vorgeschrieben.

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Ihr Zustand verbessert oder sogar verschlechtert nach 2 Wochen andauert.

Stechen, Brennen, Jucken, Reizungen, Trockenheit oder Rötung an der Applikationsstelle kann auftreten, wenn dieses Medikament zuerst auf die Haut aufgetragen wird. Diese Effekte sollten in ein paar Tagen verschwinden, während Ihr Körper zur Medikation einstellt. Wenn eine dieser Nebenwirkungen anhalten oder sich verschlimmern, benachrichtigen Sie Ihren Arzt oder Apotheker umgehend.

Denken Sie daran, dass Ihr Arzt dieses Medikament verschrieben hat, weil er oder sie hat beurteilt, dass der Nutzen für Sie ist größer als das Risiko von Nebenwirkungen. Viele Menschen mit diesem Medikament, haben keine ernsten Nebenwirkungen.

Informieren Sie Ihren Arzt sofort, wenn dieser unwahrscheinlich, aber schwerwiegende Nebenwirkungen auftreten: Dehnungsstreifen, Hautverdünnung / Verfärbungen, Akne, extreme / unerwünschtem Haarwuchs, “Haar bumps” (Follikulitis).

Infektionen der Haut kann sich verschlimmern, wenn dieses Medikament verwendet wird. Benachrichtigen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Rötung, Schwellung oder Reizung nicht verbessert.

In seltenen Fällen ist es möglich, diese Medikamente werden aus der Haut in den Blutkreislauf aufgenommen werden. Dies kann zu Nebenwirkungen von zu viel Kortikosteroid führen. Diese Nebenwirkungen sind eher bei Kindern und bei Personen, die dieses Medikament für eine lange Zeit oder über große Bereiche der Haut. Informieren Sie Ihren Arzt sofort, wenn eine der folgenden Nebenwirkungen auftreten: ungewöhnliche / extreme Müdigkeit, Gewichtsverlust, Kopfschmerzen, Schwellungen Knöchel / Füße, erhöhter Durst / Urinieren, Sehstörungen.

Eine sehr ernste allergische Reaktion auf dieses Medikament ist selten. Doch sofort einen Arzt aufsuchen, wenn Sie irgendwelche Symptome einer schweren allergischen Reaktion, einschließlich: Hautausschlag, Juckreiz / Schwellungen (besonders von Gesicht / Zunge / Rachen), starker Schwindel, Atemnot.

Dies ist keine vollständige Liste der möglichen Nebenwirkungen. Wenn Sie andere Effekte nicht aufgeführt ist, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

In den USA –

Rufen Sie Ihren Arzt für die medizinische Beratung über Nebenwirkungen. Sie können Nebenwirkungen FDA an 1-800-FDA-1088 oder bei www.fda.gov/medwatch melden.

In Kanada – Rufen Sie Ihren Arzt für die medizinische Beratung über Nebenwirkungen. Sie können Nebenwirkungen Health Canada bei 1-866-234-2345 melden.

Vor fluocinolone, informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie zu i allergisch sind; oder zu anderen Kortikosteroiden (zum Beispiel Hydrocortison, Prednison, oder wenn Sie irgendwelche anderen Allergien haben, kann dieses Produkt inaktive Bestandteile enthalten, die allergische Reaktionen oder andere Probleme verursachen können Sprechen Sie für weitere Details zu Ihren Apotheker…

Bevor Sie dieses Medikament, informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker Ihre medizinische Geschichte, speziell: eine schlechte Durchblutung, Diabetes, Probleme mit dem Immunsystem.

Nicht verwenden, wenn es eine Infektion oder Wunde im Bereich behandelt werden soll.

In seltenen Fällen kann mit Corticosteroidmedikationen für eine lange Zeit oder über große Bereiche der Haut machen es schwieriger für Ihren Körper auf körperliche Belastung zu reagieren. Deshalb wird vor der Behandlung eine Operation oder Notfall hat, oder wenn Sie eine schwere Krankheit / Verletzung erhalten, informieren Sie Ihren Arzt oder Zahnarzt, dass Sie dieses Medikament verwenden oder diese Medikamente in den letzten Monaten eingesetzt.

Obwohl es unwahrscheinlich ist, kann dieses Medikament verlangsamen das Wachstum eines Kindes ab, wenn für eine lange Zeit verwendet. Die Wirkung auf die endgültige Körpergröße ist nicht bekannt. Sehen Sie regelmäßig den Arzt so Höhe Ihres Kindes überprüft werden kann.

Während der Schwangerschaft sollte dieses Medikament nur verwendet werden, wenn dies unbedingt erforderlich ist. Besprechen Sie die Risiken und Vorteile mit Ihrem Arzt.

Es ist nicht bekannt, ob dieses Medikament in die Muttermilch übergeht, wenn auf die Haut aufgetragen. Ähnliche Medikamente gehen in die Muttermilch, wenn durch den Mund genommen. Fragen Sie Ihren Arzt vor dem Stillen.

Ihr Arzt oder Apotheker möglicherweise bereits Kenntnis von einem möglichen Arzneimittelwechselwirkungen und können für sie überwachen. Nicht starten, stoppen, oder die Dosierung von allen Arzneimitteln zu ändern, bevor Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker.

Bevor Sie dieses Medikament, informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker über alle verschreibungspflichtigen oder rezeptfreie / pflanzliche Produkte können Sie, vor allem von: genommen Kortikosteroiden durch den Mund (zB Prednison), andere Kortikosteroide auf die Haut aufgetragen (zB Hydrocortison), Medikamente, die niedriger das Immunsystem (zB Cyclosporin).

Dieses Dokument ist nicht alle möglichen Wechselwirkungen enthalten. Deshalb, bevor Sie dieses Produkt verwenden, informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker über alle Produkte, die Sie verwenden. Halten Sie eine Liste aller Ihrer Medikamente mit Ihnen, und teilen die Liste mit Ihrem Arzt und Apotheker.

Dieses Medikament kann beim Verschlucken schädlich sein. Wenn Schlucken oder Überdosierung vermutet wird, kontaktieren Sie ein Gift Leitstelle oder Notaufnahme sofort. US-Bürger können ihre lokalen Gift Leitstelle unter 1-800-222-1222. Kanada Bewohner können eine provinzielle Gift Leitstelle anrufen.

Sie dieses Medikament nicht mit anderen teilen.

Dieses Medikament wurde nur für den aktuellen Zustand vorgeschrieben. Verwenden Sie es nicht später für andere Hautprobleme verwenden, es sei denn gesagt, so von Ihrem Arzt zu tun. Eine andere Medikation kann in diesen Fällen notwendig sein.

Labor-und / oder medizinischen Tests (wie Nebennieren-Funktionstests) können in regelmäßigen Abständen Ihren Fortschritt zu überwachen durchgeführt werden oder auf Nebenwirkungen zu überprüfen, vor allem, wenn Sie dieses Medikament für eine längere Zeit nicht benutzen oder es über große Bereiche des Körpers gelten. Fragen Sie Ihren Arzt für weitere Details.

Informieren Sie alle Ihre Ärzte, die Sie verwenden oder dieses Medikament verwendet haben.

Wenn Sie eine Dosis vergessen, sie so bald wie Sie sich erinnern. Wenn es in der Nähe der Zeit der nächsten Dosis ist, überspringen Sie die vergessene Dosis und Ihre übliche Dosierung fort. Verdoppeln Sie die Dosis nicht, um aufzuholen.

Bei einer Raumtemperatur zwischen 59-86 ° F (15-30 ° C) fern von Licht und Feuchtigkeit. Nicht einfrieren. Nicht im Bad. Bewahren Sie alle Arzneimittel weg von Kindern und Haustieren.

Spülen Sie Medikamente nicht in die Toilette oder sie in einen Abfluss gießen, es sei denn angewiesen, dies zu tun. Dieses Produkt ordnungsgemäß zu entsorgen, wenn es abgelaufen ist oder nicht mehr benötigt. oder lokalen Entsorgungsunternehmen, um weitere Informationen darüber, wie Sie sicher Ihr Produkt zu verwerfen.

Oktober 2015 Copyright (c) 2015

Mit ‘s Medicine Cabinet können Sie Wechselwirkungen mit Arzneimitteln überprüfen.