bezahlbare Pflege Act: präventive Krankenversicherung für Frauen

Egal, ob Sie nur eine jährliche körperliche Untersuchung wollen oder ein Baby haben, erfordert die Affordable Care Act die meisten Versicherer eine breite Palette von Gesundheitsvorsorge für Frauen zu decken. Hier ist ein Blick auf einige der Dienstleistungen, die ohne copays, Mitversicherung oder deductibles abgedeckt sind. Überprüfen Sie Ihre Politik der Vorteile für die Details, weil spezifische Abdeckung unterscheidet sich von Plan zu planen.

Aufgabe 30 Minuten an den meisten Tagen; Essen Sie ein Herz-gesunde Ernährung, die wenig gesättigte Fettsäuren, Trans-Fettsäuren, Cholesterin und Natrium; Wenn Sie andere Formen von Tabak rauchen oder zu verwenden, zu beenden. Die meisten Gesundheits-Pläne Programme decken ohne out-of-pocket Kosten zu helfen.

Herzkrankheit preventio; – Sie können kostenlos regelmäßige Blutdruck und Cholesterin-Screening-Tests erhalten. Wenn Sie hohen Blutdruck haben, können Sie auch für Typ-2-Diabetes Screening-Tests erhalten. Sie sollten Blutdruck-Screening-Tests mindestens alle 2 Jahre erhalten, beginnen, wenn Sie 18 sind, wenn Sie hohen Blutdruck haben, müssen Sie öfter überprüft werden. Wenn Sie eine Frau über 45 mit einem erhöhten Risiko sind, sollten Sie Ihr Cholesterin mindestens alle 5 Jahre überprüft haben. Wenn Sie irgendeine Bedingung, dass das Risiko von Herzerkrankungen erhöht, beginnen die Cholesterin-Kontrollen im Alter von 20.

Damit Ihr Herz in guter Form

Krebs Dienstleistungen – Early Screening-Tests für Brustkrebs, Gebärmutterhalskrebs und Darmkrebs abgedeckt. Das beinhaltet

Brustkrebs-Prävention für Frauen mit hohem Risiko – Wenn Sie ein hohes Risiko haben, können Sie ein paar Möglichkeiten, Unterstützung zu bekommen. Erstens können Sie genetische Tests und Beratung zu helfen Ihnen wichtige Entscheidungen über die Behandlung. Auch Medikamente zu helfen, Brustkrebs verhindern kann, ohne copays oder deductibles gedeckt werden, wenn Ihr Arzt ihnen vorschreibt.

Egal, ob Sie nur eine jährliche körperliche Untersuchung wollen oder ein Baby haben, erfordert die Affordable Care Act die meisten Versicherer eine breite Palette von Gesundheitsvorsorge für Frauen zu decken. Hier ist ein Blick auf einige der Dienstleistungen, die ohne copays, Mitversicherung oder deductibles abgedeckt sind. Überprüfen Sie Ihre Politik der Vorteile für die Details, weil spezifische Abdeckung unterscheidet sich von Plan zu planen.

Herzkrankheit preventio; – Sie können kostenlos regelmäßige Blutdruck und Cholesterin-Screening-Tests erhalten. Wenn Sie hohen Blutdruck haben, können Sie auch für Typ-2-Diabetes Screening-Tests erhalten. Sie sollten Blutdruck-Screening-Tests mindestens alle 2 Jahre erhalten, beginnen, wenn Sie 18 sind, wenn Sie hohen Blutdruck haben, müssen Sie öfter überprüft werden. Wenn Sie eine Frau über 45 mit einem erhöhten Risiko sind, sollten Sie Ihr Cholesterin mindestens alle 5 Jahre überprüft haben. Wenn Sie irgendeine Bedingung, dass das Risiko von Herzerkrankungen erhöht, beginnen die Cholesterin-Kontrollen im Alter von 20.

Damit Ihr Herz in guter Form

Krebs Dienstleistungen – Early Screening-Tests für Brustkrebs, Gebärmutterhalskrebs und Darmkrebs abgedeckt. Das beinhaltet

Brustkrebs-Prävention für Frauen mit hohem Risiko – Wenn Sie ein hohes Risiko haben, können Sie ein paar Möglichkeiten, Unterstützung zu bekommen. Erstens können Sie genetische Tests und Beratung zu helfen Ihnen wichtige Entscheidungen über die Behandlung. Auch Medikamente zu helfen, Brustkrebs verhindern kann, ohne copays oder deductibles gedeckt werden, wenn Ihr Arzt ihnen vorschreibt.

Der Tabakkonsum – Sie können das Rauchen oder mit Tabak bekommen Hilfe verlassen. Die meisten Gesundheitsversorgung Pläne decken Screening, wo Sie Ihren Arzt fragen, wenn Sie oder Tabak verwenden rauchen und dann mit Ihnen über Aufhören zu sprechen. Coverage im Rahmen des Gesetzes bezahlbare Pflege können kostenlose Programme umfassen Sie mit dem Rauchen sowie Stop- Rauchen Drogen und Nikotin-Ersatz-Therapie beenden zu helfen.

osteoporosi; – Einige Frauen über 60 jetzt müssen nicht für Osteoporose-Screening-Tests zahlen, je nachdem ihre Chancen auf Knochenkrankheit zu bekommen. Um Ihre Knochen stark zu halten, ist es wichtig, regelmäßige Gewichts -haltiger Übungen zu machen (wie Wandern, Tennis), Muskelkräftigungsübungen (wie Gewichte zu heben, mit Übungsband) und Flexibilität Übungen (wie Stretching).

Schwangerschaftsbetreuung – Wenn Sie ein Baby haben, die meisten Pläne decken, ohne copays, Mitversicherung oder Selbstbehalte, Screening-Tests für Anämie, Schwangerschafts-Diabetes, Hepatitis B, das Blut Problem als Rh-Inkompatibilität bekannt und Infektionen der Harnwege. Die meisten decken auch Folsäure-Ergänzungen, wie durch einen Anbieter und der vorgeburtlichen Besuche vorgeschrieben.

Contraceptio; – Viele Methoden der Geburtenkontrolle, sowie Beratung, wie Empfängnisverhütung zu verwenden, werden unter den meisten Gesundheitsversorgung Pläne abgedeckt. Die Typen eingeschlossen sind diejenigen, die von der FDA zugelassen sind. Dazu gehören Membranen, Schwämme, die Pille, IUP und vieles mehr. Für weitere Informationen, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Sie werden ein Rezept brauchen, auch für diejenigen, die normalerweise über die Theke verkauft werden. Einige religiöse Arbeitgeber sind von mit dieser Abdeckung bieten.

Andere Bedingungen –Die meisten Gesundheitsversorgung Pläne auch decken, kostenlos

Gut Frau Besuche – Die meisten Gesundheitsversorgung Pläne decken Sie Ihren jährlichen Arztbesuch Ihnen zu helfen, die vorbeugende Pflege und Tests erhalten Sie brauchen, um gesund zu bleiben. Mehr als ein gut Frau Besuch pro Jahr gedeckt werden kann, wenn nötig.

QUELLEN

Health Resources and Services Administration: “. Frauen Preventive Services-Richtlinien”

HealthCare.gov: “Was sind meine Vorsorge Vorteile?”

HealthFinder.gov: “Holen Sie sich Ihr Cholesterin überprüft”, “Holen Sie sich Ihr Blutdruck überprüft.

National Osteoporosis Foundation: “Calcium und Vitamin D: Was Sie wissen müssen, um zu wissen”, “Übung für starke Knochen.

US-Preventive Services Task Force.

WhiteHouse.gov: “. Wie die Affordable Care Act das Leben von Frauen verbessert”

WomensHealth.gov: “den Anruf zu tätigen, nicht verpassen einen Schlag”, “Sprechen Sie mit einem Arzt, wenn Brust-oder Eierstockkrebs läuft in Ihrer Familie.

Krankenversicherung Hilfe nötig? Beantworten Sie ein paar Fragen Sie Ihren persönlichen Aktionsplan zu erhalten.

Mammographien für Brustkrebs zu überprüfen, alle 1-2 Jahre für Frauen über 40; Pap-Abstrich alle 3 Jahre für Frauen 21-65 für Gebärmutterhalskrebs zu überprüfen. Nach dem Alter von 30 Jahren kann Ihr Arzt HPV-Tests hinzufügen. Wie oft müssen Sie diese Tests ändern auf Ihr Risiko abhängig kann; Darmkrebs-Screening für Frauen 50-75. Einige Tests sind alle 1 bis 2 Jahren. Andere werden alle 5 bis 10 Jahren.

Aufgabe 30 Minuten an den meisten Tagen; Essen Sie ein Herz-gesunde Ernährung, die wenig gesättigte Fettsäuren, Trans-Fettsäuren, Cholesterin und Natrium; Wenn Sie andere Formen von Tabak rauchen oder zu verwenden, zu beenden. Die meisten Gesundheits-Pläne Programme decken ohne out-of-pocket Kosten zu helfen.

Mammographien für Brustkrebs zu überprüfen, alle 1-2 Jahre für Frauen über 40; Pap-Abstrich alle 3 Jahre für Frauen 21-65 für Gebärmutterhalskrebs zu überprüfen. Nach dem Alter von 30 Jahren kann Ihr Arzt HPV-Tests hinzufügen. Wie oft müssen Sie diese Tests ändern auf Ihr Risiko abhängig kann; Darmkrebs-Screening für Frauen 50-75. Einige Tests sind alle 1 bis 2 Jahren. Andere werden alle 5 bis 10 Jahren.

HIV-Screening-Tests und counselin; Beratung für sexuell übertragbare Infektionen, wenn Sie mit einem erhöhten ris sind; Inländische und Gewalt in der Partnerschaft Screening und Beratung